Bücher für Frauen

!
!

Stark, glücklich und sexy

Sie wollen schön und fit sein und sich gleichzeitig voller Genuss den unerschöpflichen Möglichkeiten des Lebens öffnen?

 

 

von Katie Silcox

312 Seiten

Die Zeiten, in denen Frauen sich kasteiten, um Idealen zu entsprechen, sind lang vorbei! Kein anderes System der Gesundheitspflege vermag dies in solcher Fülle zu leisten wie die indische Lehre des Ayurveda. Katie Silcox enthüllt erfrischend humorvoll und unkompliziert die uralten Geheimnisse einer verwirklichten Weiblichkeit für strahlende Schönheit, grenzenlose Energie und erfüllenden Sex. Praktische Tipps, Rezepte und Übungen helfen uns, auch im turbulentesten Alltag stark, glücklich & sexy zu bleiben. Intensiv leben und bewusst genießen Die Geheimnisse von Schönheit und Weiblichkeit Über 500.000 verkaufte Exemplare in den USA Nichts ist verführerischer als eine Frau, die mit sich selbst im Einklang ist. Hier finden Frauen alles, was sie wissen wollen.

 

Vom Vergnügen älter zu werden

Fit, frech, fröhlich, frei in jedem Alter das ist kein Traum. Denn ein lebendiges Alter ist möglich und auch Sie können das erreichen.

 

 

von Maria G. Baier-D'Orazio

240 Seiten

Ein inspiriertes, kreatives Alter hat weder mit purem Glück zu tun noch mit den Genen. Wirklich jung ist nicht, wer faltenfrei ist. Jung ist, wer offen und neugierig auf das Leben zugeht, sich begeistern lässt und bereit ist, neue Herausforderungen anzunehmen. Wenn Sie mit Leidenschaft Ihr Leben gestalten, anstatt das Älterwerden einfach nur zu »überstehen «, werden Sie viel müheloser durch jedes Alter gehen. Dieses Buch hilft Ihnen dabei, hinderliche Denkmuster zum Alter abzubauen und daran zu glauben, dass Älterwerden ganz anders gehen kann. Legen Sie los und freuen Sie sich auf ein spannendes, authentisches Leben!

 

Die Hormon-Kur

Sara Gottfried

430 Seiten, Broschur

Hormone im Gleichgewicht: So helfen Sie sich selbst! Gerät das Hormonsystem aus der Balance, sind zahlreiche gesundheitliche Probleme die Folge, angefangen bei leichteren Beschwerden wie Kopfschmerzen bis hin zu schweren Erkrankungen wie Krebs. Die Frauenärztin Dr. Sara Gottfried erklärt verständlich, wie man mithilfe von detaillierten Fragebögen aufdeckt, welche spezifischen Hormonmangelzustände hinter bestimmten Symptomen stecken, und sie zeigt auf, welche Maßnahmen jeweils hilfreich sind. Die ermittelten Beschwerdebilder (z.B. Cortisolüberschuss, Progesteronmangel, Östrogenüberschuss) werden in eigenen Kapiteln ausführlich erläutert. Das Besondere am Gottfried-Programm ist sein ganzheitlicher Ansatz: Im Vordergrund steht, was jeder selbst tun kann, um seinen Hormonhaushalt zu stabilisieren: eine Ernährungsumstellung, eine bewusstere Lebensführung (inkl. Bewegung und Ruhepausen) sowie Nahrungsergänzungsmittel. Erst wenn keine Besserung eintritt, ist die Verordnung von bioidentischen Hormonen der letzte Schritt der Therapie. Neben detaillierten Fragebögen enthält der praktische Selbsthilfe-Ratgeber umfangreiche Ernährungs- und Supplementempfehlungen mit exakten Dosierungsangaben, die sich sofort umsetzen lassen.

Das Osteoporose-Buch

Lara Pizzorno

366 Seiten, Broschur

Osteoporose zählt zu den zehn weltweit häufigsten Erkrankungen. In Deutschland leiden etwa 8 Millionen Menschen an Knochenschwund. Rund 400.000 Knochenbrüche an Unterarm, Schenkelhals oder Wirbelsäule pro Jahr sind auf die Erkrankung zurückzuführen, die die Knochensubstanz vermindert und die Struktur des Knochens stört. Die Folge: erhöhte Brüchigkeit. Frauen sind mehr als doppelt so oft betroffen. Nach dem 50. Lebensjahr beziehungsweise nach den Wechseljahren erleidet jede dritte Frau einen durch Osteoporose bedingten Knochenbruch. Männer erkranken in der Regel zehn Jahre später. Um das Knochensystem nicht noch weiter zu schwächen, sind schon frühzeitig konsequente Gegenmaßnahmen notwendig. Was können wir selbst für unsere Knochengesundheit tun? Die erfahrene Autorin, die selbst in jungen Jahren an einer Frühform von Osteoporose erkrankt ist, zeigt detailliert auf, wie wir der Krankheit rechtzeitig vorbeugen und bei bereits fortgeschrittener Osteoporose aktiv zu einem gesunden Knochenaufbau beitragen können: Neben der richtigen Ernährung und der Einnahme wichtiger Nährstoffe für die Knochengesundheit (wie Vitamin K2) bietet der fundierte Ratgeber zahlreiche verständlich beschriebene Bewegungsübungen. Das Buch widmet sich darüber hinaus auch der Therapie mit bioidentischen Hormonen: Sie spielt eine Schlüsselrolle bei der effektiven Bekämpfung von Osteoporose, da der Knochenschwund mit einem Mangel an Hormonen (v. a. Östrogenen) einhergeht. Alle Aussagen sind wissenschaftlich belegt und beleuchten kritisch die gängige Medikation bei Osteoporose die Schulmedizin verschreibt in der Regel sogenannte Bisphosphonate. Da diese Präparate häufig zu Knochennekrosen führen, werden sie aufgrund ihrer Nebenwirkungen auch als Kiefertod bezeichnet. Dieser Ratgeber ist das umfassendste Buch zum Thema und beleuchtet alle Aspekte der Vorbeugung und Behandlung von Osteoporose- ein Muss für jede Frau.

Schilddrüsenunterfunktion

...und Hashimoto anders behandeln
Datis Kharrazian

316 Seiten, Broschur

Wieso geht es vielen Patienten mit Schilddrüsenunterfunktion oder Hashimoto schlecht, obwohl ihre Schilddrüsenwerte doch im Normbereich liegen? Genau das kann Dr. Datis Kharrazian Betroffenen und Medizinern erklären: Die Ursache für eine Schilddrüsenunterfunktion muss nicht unbedingt eine kranke Schilddrüse sein. Denn für etwa die Hälfte aller Unterfunktionspatienten ist die Therapie mit Hormonen nicht der optimale Weg: Häufig sind andere Ursachen der Auslöser für die gestörte Schilddrüsenfunktion und gar nicht das Organ selbst. Die häufig verschriebenen Schilddrüsenhormone können zwar die Werte im Blut wieder normalisieren, sie setzen aber nicht an der eigentlichen Ursache an, die zu diesem Problem führte. Durch die Schilddrüsenhormone geht es manchen Menschen zwar besser, doch bei vielen anderen ist diese Besserung, wenn überhaupt, nur von kurzer Dauer - selbst dann, wenn die Blutwerte normal sind. Warum also fühlen sich viele Patienten mit normalen Werten dennoch schlecht? Dr. Kharrazian macht sich auf die Suche nach den Ursachen, die der Schilddrüsenstörung zugrunde liegen, statt nur die vordergründigen Symptome zu behandeln. Sein seit Jahren bewährtes Therapiekonzept setzt an den ¿versteckten¿ Ursachen an. Dazu zählen u.a. eine gestörte Immunfunktion, Probleme im Blutzuckerstoffwechsel, Darminfektionen, Nebennierenschwäche und Hormonschwankungen. Anhand spezifischer Laborwert-Parameter hat er 22 verschiedene Profile erstellt, die Aufschluss über den tatsächlichen Grund der Schilddrüsenunterfunktion geben. Haben Sie den Verdacht, Sie leiden unter Schilddrüsenunterfunktion? Dann lassen Sie bei Ihrem Arzt die von Dr. Kharrazian zusammengestellten Laborwerte ermitteln und schlagen Sie im Buch nach, welchem Muster Ihre Blutwerte entsprechen. Die 22 Profile helfen Ihnen dabei, die Ursache Ihrer Beschwerden herzuleiten und den jeweils passenden Therapieansatz zu ermitteln. Oft helfen bereits eine Änderung der Lebensweise oder eine Ernährungsumstellung, und schon kann sich die Schilddrüse wieder erholen und normal arbeiten. Das Ergebnis: Nicht nur die Symptome bessern sich, sondern die Patienten werden wirklich gesund! Dieses aufschlussreiche Buch richtet sich an Betroffene ebenso wie an interessierte Ärzte und Therapeuten.

Auf dem Herzensweg

Sabrina Gundert

196 Seiten, Broschur

Zehn Frauen, zehn ganz unterschiedliche Lebenswege. Und doch gibt es einen roten Faden, der sich durch alle Porträts in diesem Buch zieht: Der Wunsch, der Sehnsucht des Herzens zu folgen und einen ganz eigenen, authentischen Weg zu gehen.

Sabrina Gundert hat Frauen aus verschiedenen spirituellen Richtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz besucht und erzählt ihre Lebensgeschichten. Mit dabei sind Cambra Skadé, Sylvia Kolk, Andrea Steimer, Schwester Elke Stein, Anna Platsch, Jwala Gamper, Anando Würzburger, Marie-Luise Stiawa, Sandra Franz und Annette Kaiser.

Die Wege dieser zehn Frauen sind selten geradlinig und häufig von überraschenden Wendungen geprägt. Gerade deshalb sind sie inspirierend für alle, die ihren Herzensweg gehen wollen.

Zugleich machen sie Lust und Mut, den ersten Schritt zu tun, sich von Zweifeln und Unsicherheiten nicht beirren zu lassen und voller Freude und Zuversicht ein erfülltes Leben zu wagen.

Die liebevolle Kriegerin

Debbie Ford

272 Seiten, Broschur

Die Kraft ist in dir!

Warum fühlen sich viele Frauen oft unsicher, kraftlos und voller Ängste? Nicht selten haben sie sich von äußeren Umständen und dem Willen anderer Menschen abhängig gemacht. Debbie Ford führt Frauen, die selbstbestimmt und frei leben wollen, auf den Weg der »Liebevollen Kriegerin«: gleichermaßen stark und kämpferisch wie zärtlich und feinfühlig zu sein. Eine Frau, die auf ihre innere Stimme vertraut, hat es nicht nötig, sich äußeren Erwartungen oder unerreichbaren Idealvorstellungen zu unterwerfen. Sie stellt sich selbstbewusst der eigenen Wahrheit und entwickelt ihr innerstes Potenzial. Dies wird insbesondere durch den eigenen Lebensbericht der Autorin deutlich. Sie schildert in schonungsloser Offenheit, wie sie selbst tiefe Lebenskrisen meisterte. Darüber hinaus bietet Debbie Ford den Leserinnen zahlreiche praktische Anregungen und Empfehlungen für den Alltag und motiviert jede Frau, die Weichen zu stellen für die eigene glückliche und erfüllte Zukunft.

Essen ist nicht das Problem

Geneen Roth

224 S., Gebunden

Fühle dich selbst … und iss, was du willst!

»Wenn wir Schokoriegel in uns hineinschieben, obwohl wir keinen Hunger haben, offenbaren wir ein ganzes Universum aus Hoffnung oder Hoffnungslosigkeit, Glaube oder Zweifel, Liebe oder Angst.« Im Verlauf ihrer eigenen lebenslangen Liebes- und Kriegsbeziehung zum Essen nahm Geneen Roth mehr als 1000 Pfund zu und wieder ab, war über- und untergewichtig, kämpfte mit Scham und Selbsthass.
Dann aber tat die Autorin einen radikalen Schritt:
Sie beendete den Kampf, gab die Kontrolle auf, hörte auf, sich zu drangsalieren. Und begann stattdessen, ihrem Körper zu trauen und ihre Gefühle zu erforschen. Es funktionierte. In diesem Buch, das sich innerhalb kürzester Zeit in den USA millionenfach verkauft hat, stellt sie das Konzept vor, das uns endgültig aus dem Teufelskreis von zwanghaftem Essen und Diäten befreit: Die Art, wie wir essen, spiegelt exakt unsere Gefühlswelt der Liebe, Furcht oder Wut wider.
Sie ist untrennbar mit unseren tiefsten Überzeugungen über das Leben, den Sinn und – ja, sogar über Gott – verbunden. Wenn wir herausfinden, was sich hinter unserem unstillbaren Hunger wirklich verbirgt, können wir unsere Beziehung zum Essen nutzen, um echte Erfüllung zu finden.
Ein Buch von lebensverändernder Kraft.

„Spätestens am Schluss des Buches, wo Roth Essrichtlinien auflistet, die schon die bekannte Anti-Diät-Psychologin Susie Orbach verkündete, nämlich: ,Essen Sie, wonach ihr Körper verlangt‘, hat man ein Déja-vu. Man denkt: Warum erzählt Roth das jetzt auch noch? Ist doch so logisch wie etwa der Tipp: ‚Schlafen Sie, wenn Sie müde sind.‘ Und man realisiert: Sie wird es nochmals erzählen, und in zehn Jahren wird es wieder jemand tun. Bis wir es alle verstanden haben. Und diese Schlankheitsdiktatur endlich beendet ist“, (SonntagsZeitung )

Zeit für Weiblichkeit

Diana Richardson

272 S., Broschur, mit Illustrationen

Der tantrische Orgasmus der Frau

Eine revolutionäre Sichtweise weiblicher Sexualität und Sinnlichkeit: Entspannung ist der Schlüssel zu tiefem orgasmischem Sein
Die Autorin…
… erforscht, wie rezeptive weibliche Energie das männlich-weibliche Energiefeld beeinflusst
… bewertet die Rolle von Klitoris, Brüsten und Vagina im Bezug auf den Orgasmus völlig neu
… stellt traditionelle tantrische Meditationen vor, die die Sensibilität steigern und das Bewusstsein erhöhen.

Jede Frau ist mit der Fähigkeit auf die Welt gekommen, die Ekstase des Orgasmus zu empfinden und hat das Potenzial, dank ihrer weiblichen Rezeptivität, ihre Sexualität als eine bewusste, lenkende Kraft zu wahr zu nehmen.
In diesem Buch lernt die Leserin Neues über ihren Körper und wie sie orgasmische Energie immer wieder aufladen kann.
Infos zur Autorin und ihren Seminaren

Seelenwege

Ina Ruschinski

240 S., Gebunden

Die junge, erfolgreiche Ärztin Nida Janusz versteht die Welt nicht mehr: Drei Stunden ihres Lebens sind aus ihrem Gedächtnis gelöscht! Und in dieser Zeitspanne soll sie einen Flug in die Mongolei gebucht haben? Um dem Rätsel auf die Spur zu kommen, tritt sie die Reise an eine Reise, die ihr Leben und sie selbst für immer verändern wird. Seelenwege ist die Geschichte einer Frau, die durch die Lehren einer alten Schamanin zum wahren Grund ihres Seins vordringt. Sie gewinnt erstaunliche Erkenntnisse über sich selbst, die Natur und das Wesen aller Dinge.

Ina Ruschinski, geboren 1970, ist Erzieherin und Reitpädagogin. Die Sorge um ein krankes Pferd war für Ina Ruschinski der Anlass, sich mit Energiearbeit und Schamanismus zu beschäftigen. Vor allem die Begegnung mit einer chilenischen Schamanin berührte sie tief. Seitdem sind sieben Jahre ins Land gezogen, in denen viel Magisches im Leben der Autorin geschehen ist Erlebnisse, Entwicklungen und Gefühle, die zu einem bewegenden Roman wurden.

Was Frauen wirklich wollen DVD

Neuauflage der Dvd "Satt und glücklich"

Eva-Maria Zurhorst

2 DVDs 257 Min.

Was macht Frauen satt und glücklich? Auf diese Frage soll die DVD eine Antwort geben, indem sie Frauen auf eine Entdeckungsreise in die eigene Weiblichkeit mitnimmt. Ziel der DVD ist es, Frauen längst vergessene Mythen, überraschende, befreiende, oft tiefgehende Einsichten und bahn brechende Ergebnisse der neuesten Forschung über ihren Körper, ihre Schönheit, ihre Sexualität, ihre natürliche Weisheit und Intuition zu zeigen. In Interviews, Geschichten und Übungen vermittelt Eva-Maria Zurhorst eigene Erfahrungen. Und sie übernimmt in der DVD die Rolle der Übersetzerin und Vermittlerin. Das heißt, sie führt Frauen zu Frauen, die ihr selbst etwas gezeigt und eröffnet haben, deren Wissen und Weisheit in der breiten Öffentlichkeit aber noch nicht bekannt ist oder ohne Mittlerin nicht immer gleich verständlich ist.

Enthält Interviews mit Diana Richardson, Amana Trobe, Natalia Wörner und vielen anderen.

Filminfos gibts hier: Satt & Glücklich - Der Film!

Praxisbuch Hormon-Yoga

Monika Schostak

168 S., Broschur, 20 x 19,2 cm

nach Dinah Rodrigues

Dieses Buch ist für Frauen geeignet, die sich intensiver mit der Hormon-Yoga-Übungsreihe beschäftigen möchten. Es behandelt die wichtigsten Themen der hormonellen Yogatherapie nach Dinah Rodrigues. Die Übungsreihe nach Dinah Rodrigues inklusive Anti- Stress-Programm wird noch einmal einzeln mit den wichtigsten Alternativen, Indikationen und Kontraindikationen dargestellt. Daneben gibt die Autorin wertvolle Tipps, Hinweise und Empfehlungen für die eigene Praxis. Das Buch ist vorwiegend an Frauen gerichtet, die Hormon- Yoga schon kennengelernt haben und zu Hause weiterüben möchten. Daneben kann das vorliegende Buch auch Yogalehrenden zur Vertiefung ihrer eigenen Praxis und ihres Unterrichts dienen.

Die Hormondiät

Sara Gottfried

360 Seiten, Broschur

Das Hormonsystem unseres Körpers ist ein fein austariertes Räderwerk: Östrogene, Progesteron, Testosteron, Cortisol, Schilddrüsenhormone u. a. sorgen für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Gerät dieses fragile System in Schieflage, sind nicht nur psychische Probleme die Folge, sondern häufig auch eine Gewichtszunahme, die sich weder mit Sport noch mit Reduzierdiäten in den Griff kriegen lässt, weil so nicht die Ursache behoben wird. Hier greift der besondere Ansatz von Sara Gottfried: Durch Optimierung des Stoffwechsels werden hormonelle Mechanismen ausgehebelt, die zu automatischer Fetteinlagerung bei reduzierter Kalorienaufnahme führen. Denn erst wenn dieser Mechanismus umgangen wird, kann es überhaupt zu einer dauerhaften Gewichtsabnahme kommen!
Mithilfe von 7 Fragebögen können die Leserinnen ihre individuelle hormonelle Störung eingrenzen. Dann folgen detaillierte Informationen zu einer langfristigen Ernährungsumstellung, die durch das Vermeiden „hormonell störender“ Nahrungsmittel den Jo-Jo-Effekt verhindert. In 3-Tages-Schritten werden die problematischen Nahrungsmittel nacheinander vom Speiseplan gestrichen und nach insgesamt nur 21 Tagen kann der „Neustart“ des Stoffwechsels beginnen. Ein umfangreicher Rezeptteil rundet den Diätratgeber ab.

Das Feuer des Herzens hüten

 

 

Shiva Rea

300 Seiten, Gebunden

Format:21,5 x 24cm

Stärke deine Herzkraft! Alle spirituellen Pfade und Traditionen treffen sich in einem einzigen, heiligen Ort: im Herzen des Suchenden. Davon ist Shiva Rea überzeugt. Dieses Buch ist ihre Einladung, uns wieder mit den lebendigen Rhythmen unseres Körpers und der Erde zu verbinden. Dafür webt sie einen reichen Teppich aus den Traditionen des Yoga, Ayurveda, Tantra und den Erkenntnissen aus der Neurowissenschaft. Sie lehrt uns, wie wir zu Hütern und Hüterinnen des Feuers in unseren Herzen werden. Durchgehend vierfarbig illustriert, mit informativen Grafiken und Gedichten zur Inspiration ist dies ein Buch für alle Sinne 8722; lebensfroh, kraftvoll und sprühend vor Inspiration.